Header Image

Sawasdee – die Festschrift zum 150. Jubiläum Thai-Deutscher Freundschaft


emaillarge150--17-7-11

Sawasdee heißt Guten Tag

Im Rahmen eines Symposiums der Deutsch-Thailändischen Gesellschaft, der Königlich-Thailändischen Botschaft und der Humboldt Universität zu Berlin am 20. und 21. April 2012 stellte Autor und Herausgeber Andreas Stoffers zusammen mit Verleger Klaus G. Förg die Festschrift „Sawasdee“ vor. Das Veröffentlichung ist anlässlich des Doppeljubiläums 150 Jahre Deutsch-Thailändische Freundschaft und 50 Jahre Deutsch-Thailändische Gesellschaft im Rosenheimer Verlagshaus erschienen.

Das Buch widmet sich der Geschichte der bilateralen Beziehungen zwischen Thailand und Deutschland, die 1862 im ersten  Freundschafts-, Handels- und Schifffahrtsvertrag ihren Ursprung fanden. Seitdem pflegen beide Länder einen regen Austausch in den Bereichen Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur. Die Gründung der Deutsch-Thailändischen Gesellschaft 100 Jahre später war ein weiterer wichtiger Meilenstein und trug dazu bei, die zwischenstaatlichen Verbindungen zusätzlich zu festigen.

Andreas Stoffers hat in diesem Buch Beiträge gesammelt, die Geschichte und Gegenwart beider Länder vereinigen. Abgerundet wird die bemerkenswerte Festschrift durch persönliche Eindrücke und Lebenserfahrungen von Personen, die längere Zeit in dem jeweils anderen Land gelebt haben.

Nun ist das Buch auch in einer englischen Version erhältlich!

SAWASDEE

Erhältlich beim Rosenheimer Verlag

Katharina Angne, Pressearbeit des Rosenheimer Verlagshauses
Am Stocket 12
83022 Rosenheim
Telefon 08031/2838-67, Fax 08031/2838-68, E-Mail presse2@rosenheimer.com

und bei Amazon:

Deutsche Version
Englische Version