Header Image

Deutsche Universität : Hochschule Wismar


Profil
Die Hochschule Wismar wurde 1908 als Ingenieur-Akademie Wismar gegründet. Heute versteht sie sich als eine international ausgerichtete Hochschule mittlerer Größe (7.000 Studierende) mit drei miteinander vernetzten wissenschaftlichen Schwerpunkten: Ingenieurwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Gestaltung. Schwerpunkte bei den Ingenieurwissenschaften sind die Bereiche Bauingenieurwesen, Elektrotechnik und Informatik, Maschinenbau/Verfahrens- und Umwelttechnik sowie Seefahrt/Navigation (in Warnemünde). Im Bereich Gestaltung werden Studiengänge in Architektur, Innenarchitektur, Produkt-, Schmuck-und Kommonikationsdesign angeboten, sowie ein Programm in „ Architectural Lighting Design“.
URL http://www.hs-wismar.de/startseite/
Kooperationsprojekte
  • Projekte
King Mongkut’s University of Technology Thonburi
Kooperationsprojekte : Architektur und Gestaltung
  • Austauschprogramme
King Mongkut’s University of Technology Thonburi
Memorandum of Understanding
  • Weitere
Kontakt Prof. Dr. Dipl.-Ing. Martin Wollensak
Hochschule Wismar,
Fakultät Gestaltung,
Philipp-Müller-Straße 14,
23966, Wismar
E-Mail martin.wollensak@hs-wismar.de